Impressum

Unter­neh­mens­an­ga­ben nach § 5 Tele­me­di­en­ge­setz (TMG)
Die­ses Impres­sum gilt auch für die Dar­stel­lung unse­res Unter­neh­mens auf Face­book,   (https://www.facebook.com/BaumMichaelKolbitsch), Google+ (https://plus.google.com/u/0/b/115799587107363465479/115799587107363465479/about/p/pub) und auf Twit­ter (https://www.twitter.com/BAUM_Kolbitsch)

B|A|U|M – Michael Kol­bitsch
Bera­tung | Arbeits­si­cher­heit | Umwelt­schutz | Managementsysteme

Michael Kol­bitsch
Men­dels­sohn­straße 21
53179 Bonn

Tele­fon: 02 28 / 92 98 92 92
Tele­fax: 02 28 / 54 88 84 78
E-Mail: info@baum-kolbitsch.com
www.baum-kolbitsch.com

Umsatzsteuer-ID-Nummer
DE289992312

Daten­schutz­hin­weis
Die Nut­zung unse­rer Web­seite ist in der Regel ohne Angabe per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich. Soweit auf unse­ren Sei­ten per­so­nen­be­zo­gene Daten (bei­spiels­weise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erho­ben wer­den, erfolgt dies, soweit mög­lich, stets auf frei­wil­li­ger Basis. Diese Daten wer­den ohne Ihre aus­drück­li­che Zustim­mung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­tion per E-Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Dis­clai­mer

1. Haf­tungs­aus­schluss
Die Inhalte die­ser Web­site wer­den mit größt­mög­li­cher Sorg­falt erstellt und gepflegt. Der Anbie­ter über­nimmt jedoch keine Gewähr für die Rich­tig­keit, Voll­stän­dig­keit und Aktua­li­tät der bereit­ge­stell­ten Inhalte, und zwar so­wohl hin­sicht­lich der von ihm selbst als auch der von Drit­ten auf der Web­site ver­öf­fent­li­chten In­for­ma­tio­nen und Aus­sa­gen. Die Nut­zung der Web­site erfolgt auf eigene Ge­fahr. Mit der Nut­zung der Web­site kommt kei­ner­lei Ver­trags­ver­hält­nis zwi­schen dem Nut­zer und dem Anbie­ter zustande.

2. Externe Links
Diese Web­site ent­hält Ver­knüp­fun­gen zu Web­sites Drit­ter („externe Links“). Diese Web­sites unter­lie­gen der Haf­tung der jewei­li­gen Betrei­ber. Der Anbie­ter hat bei der erst­ma­li­gen Ver­knüp­fung der exter­nen Links die frem­den Inhalte dar­auf­hin über­prüft, ob etwaige Rechts­ver­stöße beste­hen. Zu die­sem Zeit­punkt waren keine Rechts­ver­stöße ersicht­lich. Der Anbie­ter hat kei­ner­lei Ein­fluss auf die aktu­elle und künf­tige Gestal­tung und auf die Inhalte der ver­knüpf­ten Sei­ten. Das Set­zen von exter­nen Links bedeu­tet nicht, dass sich der Anbie­ter die hin­ter dem Ver­weis oder Link lie­gen­den Inhalte zu eigen macht. Eine stän­dige Kon­trolle der exter­nen Links ist für den Anbie­ter ohne kon­krete Hin­weise auf Rechts­ver­stöße nicht zumut­bar. Bei Kennt­nis von Rechts­ver­stö­ßen wer­den der­ar­tige externe Links unver­züg­lich gelöscht.

3. Urhe­ber– und Leis­tungs­schutz­rechte
Die auf die­ser Web­site ver­öf­fent­lich­ten Inhalte unter­lie­gen dem deut­schen Urhe­ber– und Leis­tungs­schutz­recht. Jede vom deut­schen Urhe­ber– und Leis­tungs­schutz­recht nicht zuge­las­sene Ver­wer­tung bedarf der vor­he­ri­gen schrift­li­chen Zustim­mung des Anbie­ters oder des jewei­li­gen Rech­te­in­ha­bers. Dies gilt ins­be­son­dere für die Ver­viel­fäl­ti­gung, Bear­bei­tung, Über­set­zung, Ein­spei­che­rung, Ver­ar­bei­tung bzw. Wie­der­gabe von Inhal­ten in Daten­ban­ken oder ande­ren elek­tro­ni­schen Medien und Sys­te­men. Inhalte und Rechte Drit­ter sind dabei als sol­che gekenn­zeich­net. Die uner­laubte Ver­viel­fäl­ti­gung oder Wei­ter­gabe ein­zel­ner Inhalte oder kom­plet­ter Sei­ten ist nicht gestat­tet und straf­bar. Ledig­lich die Her­stel­lung von Kopien und Down­loads für den per­sön­li­chen, pri­va­ten und nicht kom­mer­zi­el­len Gebrauch ist erlaubt.

Die Dar­stel­lung die­ser Web­site in frem­den Frames ist nur mit schrift­li­cher Erlaub­nis zulässig.

4. Beson­dere Nut­zungs­be­din­gun­gen
Soweit beson­dere Bedin­gun­gen für ein­zelne Nut­zun­gen die­ser Web­site von den vor­ge­nann­ten Num­mern abwei­chen, wird an ent­spre­chen­der Stelle aus­drück­lich dar­auf hin­ge­wie­sen. In die­sem Falle gel­ten im Ein­zel­fall die beson­de­ren Nut­zungs­be­din­gun­gen.
(Quelle: Dis­clai­mer von Juraforum.de – Recht­spor­tal und Experten-Branchenbuch.de – Anwaltssuche)

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Google-Analytics
Diese Web­site benutzt Google Ana­lytics, einen Webana­ly­se­dienst der Google Inc. („Google“). Google Ana­lytics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­teien, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­lyse der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Google in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Im Falle der Akti­vie­rung der IP-Anonymisierung auf die­ser Web­seite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Union oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die volle IP-Adresse an einen Ser­ver von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­tere mit der Web­sitenut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­dene Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Google Ana­lytics von Ihrem Brow­ser über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit ande­ren Daten von Google zusam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ihrer Browser-Software ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) ver­füg­bare Browser-Plugin her­un­ter­la­den und installieren.

Quelle: datenschutzbeauftragter-info.de

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Google Plus
Unser Inter­net­auf­tritt ver­wen­det die “+1″-Schaltfläche des sozia­len Netz­wer­kes Google Plus, wel­ches von der Google Inc., 1600 Amphi­theatre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, United Sta­tes betrie­ben wird (“Google”). Der But­ton ist an dem Zei­chen “+1″ auf wei­ßem oder far­bi­gen Hin­ter­grund erkennbar.

Wenn Sie eine Web­seite unse­res Inter­net­auf­tritts auf­ru­fen, die eine sol­che Schalt­flä­che ent­hält, baut Ihr Brow­ser eine direkte Ver­bin­dung mit den Ser­vern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche  wird von Google direkt an Ihren Brow­ser über­mit­telt und von die­sem in die Web­seite ein­ge­bun­den. Wir haben daher kei­nen Ein­fluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schalt­flä­che erhebt. Laut Google wer­den ohne einen Klick auf die Schalt­fäl­che keine per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erho­ben. Nur bei ein­ge­logg­ten Mit­glie­dern, wer­den sol­che Daten, unter ande­rem die IP-Adresse, erho­ben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und die wei­tere Ver­ar­bei­tung und Nut­zung der Daten durch Google sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphäre ent­neh­men Sie bitte Googles Daten­schutz­hin­wei­sen zu der “+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQhttp://bit.ly/r3Qmer.

Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möch­ten, dass Google über unse­ren Inter­net­auf­tritt Daten über Sie sam­melt und mit Ihren bei Google gespei­cher­ten Mit­glieds­da­ten ver­knüpft, müs­sen Sie sich vor Ihrem Besuch unse­res Inter­net­auf­tritts bei Google Plus ausloggen.

Quelle: http://spreerecht.de/google-plus/2011–07/das-rechtliche-risiko-bei-googles-1-button-inkl-muster-fuer-die-datenschutzerklaerung

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Facebook-Plugins
(Like-Button)

Auf unse­ren Sei­ten sind Plugins des sozia­len Netz­werks Face­book,
1601 South Cali­for­nia Ave­nue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert.

Die Facebook-Plugins erken­nen Sie an dem Facebook-Logo oder am „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unse­rer Seite. Eine Über­sicht über die Facebook-Plugins fin­den Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Sei­ten besu­chen, wird über das Plu­gin eine direkte Ver­bin­dung zwi­schen Ihrem Brow­ser und dem Facebook-Server her­ge­stellt. Face­book erhält dadurch die Infor­ma­tion, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Face­book „Like-Button“ ankli­cken wäh­rend Sie in Ihrem Facebook-Account ein­ge­loggt sind, kön­nen Sie die Inhalte unse­rer Sei­ten auf Ihrem Facebook-Profil ver­lin­ken. Dadurch kann Face­book Ihrem Benut­zer­konto den Besuch unse­rer Sei­ten zuord­nen. Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten keine Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Face­book erhal­ten. Wei­tere Infor­ma­tio­nen hierzu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von face­book unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book Ihrem Facebook-Nutzerkonto den Besuch unse­rer Sei­ten zuord­nen kann, log­gen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Twit­ter
Auf unse­ren Sei­ten sind Funk­tio­nen des Diens­tes Twit­ter ein­ge­bun­den. Diese Funk­tio­nen wer­den ange­bo­ten durch die Twit­ter Inc., 795 Fol­som St., Suite 600, San Fran­cisco, CA 94107, USA. Durch das Benut­zen von Twit­ter und der Funk­tion „Re-Tweet“ wer­den die von Ihnen besuch­ten Web­sei­ten mit Ihrem Twitter-Account ver­knüpft und ande­ren Nut­zern bekannt gege­ben. Dabei wer­den auch Daten an Twit­ter übertragen.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten keine Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Twit­ter erhal­ten. Wei­tere Infor­ma­tio­nen hierzu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Twit­ter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Daten­schutz­ein­stel­lun­gen bei Twit­ter kön­nen Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quel­len: eRecht24 Dis­clai­mer, eRecht24 Daten­schutz­er­klä­rung für Face­book, Twit­ter Datenschutzerklärung