Karriere

Job gesucht? Arbeits­stelle zu ver­ge­ben?
Wir hel­fen Ihnen bei der Suche nach einem Arbeits­platz oder nach einer Arbeits­kraft im Bereich Arbeits­si­cher­heit, Betrieb­li­ches Gesund­heits­ma­nage­ment, Umwelt– oder Ener­gie­ma­nage­ment, Qua­li­täts­ma­nage­ment bzw. Brand­schutz­be­auf­trag­ter für (Ihr) Unter­neh­men. Außer­dem suchen wir für unsere Bera­tungs­kun­den regel­mä­ßig Prak­ti­kan­ten und Diplo­man­den mit unter­schied­lichs­tem Ausbildungshintergrund.

Spre­chen Sie uns an und pro­fi­tie­ren Sie von unse­rem stän­dig wach­sen­den Netz­werk und unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfahrung!


Fach­kraft für Arbeits­si­cher­heit m/w; Aus­bil­dungs­hin­ter­grund MASCHINENBAU
Ort: Bonn, NRW

Ihre Auf­ga­ben:

  • Auf­ga­ben gemäß § 6 ASiG für unsere Kunden
  • Durch­füh­rung von Bege­hun­gen, Wirk­sam­keits­kon­trol­len und Maßnahmenverfolgungen
  • Bera­tung der Geschäfts­füh­rung in sicher­heits­tech­ni­schen Fragestellungen
  • Erstel­lung von Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen und Betriebs­an­wei­sun­gen in Zusam­men­ar­beit mit den ver­ant­wort­li­chen Fachabteilungen
  • Ggf. Durch­füh­rung von Schu­lun­gen und Seminaren
  • Bereit­schaft zur kon­ti­nu­ier­li­chen Weiterqualifizierung

Ihre Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­sene tech­ni­sche Berufs­aus­bil­dung (Maschinenbau)
  • Erfolg­rei­cher Abschluss der Qua­li­fi­ka­tion zur Fach­kraft für Arbeitssicherheit
  • Idea­ler­weise Berufs­er­fah­rung aus einer Tätig­keit mit ver­gleich­ba­rer Aufgabenstellung
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Siche­res Auf­tre­ten, Belast­bar­keit und gutes Kommunikationsvermögen
  • Struk­tu­rierte, eigen­ver­ant­wort­li­che Arbeitsweise
  • Besitz desPKW-Führerscheins; eige­ner PKW von Vorteil

Sons­ti­ges:

  • Anstel­lung (auch Teil­zeit mög­lich) bzw. frei­be­ruf­li­che Mitarbeit

Fach­kraft für Arbeits­si­cher­heit m/w; Aus­bil­dungs­hin­ter­grund ELEKTROTECHNIK
Ort: Bonn, NRW

Ihre Auf­ga­ben:

  • Auf­ga­ben gemäß § 6 ASiG für unsere Kunden
  • Durch­füh­rung von Bege­hun­gen, Wirk­sam­keits­kon­trol­len und Maßnahmenverfolgungen
  • Bera­tung der Geschäfts­füh­rung in sicher­heits­tech­ni­schen Fragestellungen
  • Erstel­lung von Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen und Betriebs­an­wei­sun­gen in Zusam­men­ar­beit mit den ver­ant­wort­li­chen Fachabteilungen
  • Ggf. Durch­füh­rung von Schu­lun­gen und Seminaren
  • Bereit­schaft zur kon­ti­nu­ier­li­chen Weiterqualifizierung

Ihre Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­sene tech­ni­sche Berufs­aus­bil­dung (Elektrotechnik)
  • Erfolg­rei­cher Abschluss der Qua­li­fi­ka­tion zur Fach­kraft für Arbeitssicherheit
  • Idea­ler­weise Berufs­er­fah­rung aus einer Tätig­keit mit ver­gleich­ba­rer Aufgabenstellung
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Siche­res Auf­tre­ten, Belast­bar­keit und gutes Kommunikationsvermögen
  • Struk­tu­rierte, eigen­ver­ant­wort­li­che Arbeitsweise
  • Besitz desPKW-Führerscheins; eige­ner PKW von Vorteil

Sons­ti­ges:

  • Anstel­lung (auch Teil­zeit mög­lich) bzw. frei­be­ruf­li­che Mitarbeit

Päd­agoge, Psy­cho­loge
Ort: über­wie­gend NRW; teil­weise bundesweit

Ihre Auf­ga­ben:

  • Bera­tung zum Auf­bau eines Betrieb­li­chen Gesund­heits­ma­nage­ments (BGM) im Unternehmen
  • Bera­tung zu Maß­nah­men der Betrieb­li­chen Gesund­heits­för­de­rung (BGF) im Betrieb
  • Durch­füh­rung und Akquise von Semi­na­ren bzw. Inhouse­schu­lun­gen zu Arbeits– und Gesundheitsschutz
  • Durch­füh­rung von Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen zu psy­chi­schen Belas­tun­gen im Unternehmen
  • Ggf. Beglei­tung von Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen in Unternehmen
  • Ggf. Bera­tung von Unter­neh­men beim Auf­bau bzw. der Opti­mie­rung von Managementsystemen
  • Bereit­schaft zur kon­ti­nu­ier­li­chen Weiterqualifizierung

Ihre Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­sene päd­ago­gi­sche bzw. psy­cho­lo­gi­sche Ausbildung
  • Idea­ler­weise Aus­bil­dung zum Gesund­heits­ma­na­ger oder ver­gleich­bare Qualifikation
  • Idea­ler­weise Berufs­er­fah­rung aus einer Tätig­keit mit ver­gleich­ba­rer Aufgabenstellung
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Siche­res Auf­tre­ten, Belast­bar­keit und gutes Kommunikationsvermögen
  • Struk­tu­rierte, eigen­ver­ant­wort­li­che Arbeitsweise
  • Besitz desPKW-Führerscheins; eige­ner PKW von Vorteil

Sons­ti­ges:

  • Anstel­lung (auch Teil­zeit mög­lich) bzw. frei­be­ruf­li­che Mitarbeit

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt?

Gestal­ten Sie Ihre Zukunft und beruf­li­che Kar­riere in einem jun­gen, inno­va­ti­ven und viel­sei­ti­gen Unter­neh­men und sen­den Sie uns Ihre Kurz­be­wer­bungs­un­ter­la­gen an: info@baum-kolbitsch.com