Arbeitssicherheit, Arbeits- und Gesundheitsschutz: Von uns bekommen Sie Rechtssicherheit, höchstmögliche Qualitätsstandards und Beratung auf Augenhöhe

Zur Unter­stüt­zung beim betrieb­li­chen Arbeits­schutz und Gesund­heits­schutz (Arbeits­si­cher­heit, Arbeits­me­di­zin) und der Unfall­ver­hü­tung der Mit­ar­bei­ter hat der Arbeit­ge­ber Fach­kräf­te für Arbeits­si­cher­heit und Arbeits­me­di­zi­ner zu bestel­len. Mit BAUM sind Sie bei der arbeits­si­cher­heits­tech­ni­schen und arbeits­me­di­zi­ni­schen Betreu­ung auf der siche­ren Sei­te: Mit unse­ren erfah­re­nen und kom­pe­ten­ten Fach­kräf­ten für Arbeits­si­cher­heit brin­gen wir Ihnen abso­lu­te Rechts­si­cher­heit und opti­mie­ren alle Pro­zes­se im Arbeits- und Gesund­heits­schutz in Ihrem Unter­neh­men so, dass höchst­mög­li­che Stan­dards und maxi­ma­ler Nut­zen garan­tiert sind — bei der Arbeits­si­cher­heit, dem Brand­schutz, als auch der Arbeitsmedizin!

Im Bereich Arbeits­si­cher­heit, Arbeits­me­di­zin bie­ten wir Ihnen:

Arbeits­si­cher­heits­tech­ni­sche Betreu­ung der Unter­neh­men nach dem Arbeits­si­cher­heits­ge­setz (ASiG) und den Vor­schrif­ten der gewerb­li­chen Berufs­ge­nos­sen­schaf­ten, sowie der Unfall­kas­sen (DGUV Vor­schrift 2): Stel­lung der Fach­kraft für Arbeits­si­cher­heit (Sicher­heits­fach­kraft), des Sicher­heits­in­ge­nieurs, des Arbeitsmediziners

Arbeits­me­di­zi­ni­sche Betreu­ung: Für die arbeits­me­di­zi­ni­sche Betreu­ung unse­rer Kun­den koope­rie­ren wir mit kom­pe­ten­ten und erfah­re­nen Arbeits­me­di­zi­nern bzw. Betriebsärzten.

Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen von Arbeits­plät­zen (Arbeits­platz-beur­tei­lun­gen), Tätig­kei­ten, Maschi­nen und Anla­gen nach Arbeits­schutz­ge­setz, Betriebs­si­cher­heits­ver­ord­nung, Bio­stoff­ver­ord­nung und sons­ti­gen Vorschriften.

Betriebs­an­wei­sun­gen, Check­lis­ten, Ver­fah­rens­an­wei­sun­gen für Maschi­nen und Betriebs­mit­tel, sowie Unter­wei­sun­gen (Sicher­heits­un­ter­wei­sun­gen bzw. Arbeits­schutz­un­ter­wei­sun­gen) zu allen Themengebieten.

Gefahr­stoff­ma­nage­ment: Gefahr­stoff­kat­as­ter, Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen nach Gefahr­stoff­ver­ord­nung und Betriebs­an­wei­sun­gen für den siche­ren Umgang mit Gefahrstoffen.

CE-Kenn­zeich­nung: Unter­stüt­zung bei der Durch­füh­rung der Risi­ko­be­ur­tei­lung und Erstel­lung der Tech­ni­schen Doku­men­ta­ti­on (Betriebs­an­lei­tung, Kon­for­mi­täts- bzw. Her­stel­ler­er­klä­rung). Ver­ga­be von CE – Kenn­zeich­nun­gen von Maschi­nen und Anla­gen nach Maschi­nen­richt­li­nie. Schnitt­stel­len­be­ur­tei­lung von kom­ple­xen Anlagen.

Brand­schutz: Stel­lung des Brand­schutz­be­auf­trag­ten, Bera­tung in der Brand­schutz­or­ga­ni­sa­ti­on, Mit­wir­kung bei Brand­ver­hü­tungs­schau­en bzw. ‑bege­hun­gen und Erstel­lung von Explosionsschutzdokumenten.

Arbeits­schutz­au­dits nach SCC/SCP, OHSAS 18001 / DIN EN 45001, MAAS — BGW

Im Bereich Gefahr­gut und Sicher­heits- und Gesund­heits­schutz­ko­or­di­na­ti­on auf Bau­stel­len (SIGe­Ko) arbei­ten wir mit ver­läss­li­chen Partnern